Gemeinde in der Region Entlebuch | Schüpfheim
Gemeinde in der Region Entlebuch | Schüpfheim
gemeinde   > Freizeit/Tourismus   > Kultur   

Kultur

Schüpfer Anerkennungspreis

Der Schüpfher Anerkennungspreis wird seit 2002 alljährlich als Anerkennung und zur Förderung des Lebens und Schaffens in kulturellen, sozialen, sportlichen und weiteren Bereichen vergeben. Er ist mit 1000 Franken dotiert. Die Auszeichnung kann an Einwohnerinnen und Einwohner sowie gemeinnützige Organisationen in der Gemeinde Schüpfheim, aber auch an auswärtige Personen, die in Schüpfheim wirken, verliehen werden. Hier erfahren Sie mehr und sehen die Liste der bisherigen Preisträgerinnen und Preisträger.

Das Formular zur Meldung von Vorschlägen für den "Schüpfer Anerkennungspreis" kann hier heruntergeladen und ausgedruckt werden. Das Reglement Anerkennungspreis finden Sie im Online-Schalter (unter Reglemente/Verordnungen).

Regionaler Förderfonds Kultur der REGION LUZERN WEST

Kulturschaffende aus den Mitgliedsgemeinden des regionalen Entwicklungsträgers REGION LUZERN WEST können vom Förderfonds profitieren. Es werden Projektbeiträge an professionell ausgerichtete Vorhaben mit Bezug zur Region Luzern West vergeben.
Weitere Informationen dazu erhalten Sie hier.

Internationales Skulpturensymposium 2006/2007

Unter dem Patronat der UNESCO Biosphäre Entlebuch und unter der Leitung von Kantonsrat Bruno Schmid hat der Verein Kunst in Flühli-Sörenberg das erste internationale Skulpturensymposium der Region organisiert. Für jede Gemeinde der UNESCO Biosphäre Entlebuch hat ein Künstler eine Skulptur geschaffen. Die Skulptur unserer Gemeinde namens "Sylphs" wurde von Reyna Castro Alonso, Mexiko, erstellt und befindet sich beim Parkplatz Pfrundmatte.

 
  |