Gemeinde in der Region Entlebuch | Schüpfheim
Gemeinde in der Region Entlebuch | Schüpfheim
gemeinde   > Verwaltung   > Zentrale Dienste   

Zentrale Dienste



Chilegass 1
Postfach 68
6170 Schüpfheim

Telefon 041 485 87 00
Fax 041 485 87 01

E-Mail: gemeindeverwaltung@schuepfheim.lu.ch

Öffnungszeiten

Montag bis
Mittwoch
und Freitag
08.00 - 11.30 Uhr
14.00 - 17.00 Uhr
Donnerstag08.00 - 11.30 Uhr
14.00 - 18.00 Uhr

Mitarbeiter/Innen

NamePositionE-Mail
Schmid Willy Abteilungsleiter Zentrale Dienste und Soziales, Gemeindeschreiber
Felder-Bieri Edith Verwaltungsmitarbeiterin
Röösli-Wicki Manuela Gemeindeschreiber-Stellvertreterin
Stadelmann Livia Verwaltungsmitarbeiterin
Tanushaj Ijolanda Lernende (1. Lehrjahr)


Aufgabenbereich Zentrale Dienste

  • Einwohnerkontrolle
  • Bürgerrechtswesen
  • Wahlen und Abstimmungen
  • Bestattungswesen
  • Marktwesen
  • AHV-Zweigstelle
  • Arbeitslosenwesen
  • Stiftungsaufsicht
  • Gemeinde-GA (SBB)
  • Landesversorgung
  • Stipendienstelle
  • Kultur, Sport, Vereine
  • Volkswirtschaft, Tourismus
  • Sicherheit (Feuerwehr, Zivilschutz, Militär)

Antworten auf die häufigsten Fragen der Einwohnerkontrolle

Anmeldung
Die Anmeldung hat innert 10 Tagen seit Zuzug persönlich auf der Einwohnerkontrolle zu erfolgen. Mitzubringen ist der Heimatschein oder bei Wochenaufenthaltern der Interimsausweis, das Familienbüchlein und ein Versicherungsnachweis der Krankenkasse. Die Anmeldegebühr beträgt Fr. 35.-.
Ausländische Staatsangehörige haben den Pass, den Ausländerausweis oder ein Passfoto und den Versicherungsnachweis der Krankenkasse mitzubringen.

Wegzug
Bei einem Wegzug ist der Schriftenempfangsschein vorzuweisen (falls vorhanden), damit der Heimatschein bzw. Interimsausweis ausgehändigt werden kann.


Adressänderung
Der Umzug innerhalb der Gemeinde Schüpfheim muss uns innert 10 Tagen mitgeteilt werden. Ausländische Staatsangehörige haben ausserdem den Ausländerausweis vorzuweisen, so dass die Adressänderung durch das Amt für Migration vorgenommen werden kann.

Antworten auf weitere Fragen

Schweizer Pass und Identitätskarte
Seit dem 1. März 2010 müssen Pässe und Identitätskarten direkt beim Passbüro Luzern beantragt werden. Ab diesem Datum sind nur noch biometrische Pässe erhältlich. Informationen über das weitere Vorgehen erhalten Sie auf der Homepage des Passbüros Luzern und auf der Eidgenössischen Homepage zu Pässen und Identitätskarten.


Merkblatt Pässe und Identitätskarten

 


Hundesteuer
Für die Hundesteuern sowie An- und Abmeldungen von Hunden ist der Polizeiposten Schüpfheim, Frau Erika Lötscher, 041 484 11 17, zuständig. Bitte wenden Sie sich bei Fragen direkt an Frau Lötscher.

 
  |